Seite auswählen

Die Regierung und Weihnachten

Die Regierung und Weihnachten

Die
REGIERUNG
&
WEIHNACHTEN

De neuen Regierung von Lichtenland und Mega City fällt etwas auf. Es rumort ein wenig im Volk. Einige Stinos, die sich etwas von ihrer erhofft haben grummeln herum. Und die haben nichts mehr Geld in der Tasche sondern weniger.
Jetzt sind die reichen Frauen schon die Sündenböcke. Und sie werden auch bestraft. Aber das ändert nichts. Und das fällt dem Volk auf.

Daher haben sie ne neue Idee.

Die Kanzlerin hält eine Rede.

„Liebe Bürger,
Wir alle würden euch gerne etwas zu Weihnachten schenken. Also wir. Wir von der neuen Regierung. Den guten Patrioten, die für euch da sind. Leider geht das nicht. Denn die Familie wurde zurückgedrängt. Und wir arbeiten daran es bis nächstes Jahr zu verbessern. Aber die Familie aus einem Mann und einer Frau mit Kindern. Diese wurde zurückgedrängt. Von lesbischen Frauen mit Kindern. Von Alleinerzieherinnen. Während der einfache Mechaniker zu kämpfen hat bekommen lesbische Alleinerziehende Frauen Weihnachtsgeld von der Firma in der sie arbeiten.

Daher haben wir von der neuen Regierung etwas beschlossen. In Mega City leben ungefähr 2000 lesbische Frauen mit Kindern. Denen wurde aufgetragene ein von der Regierung zertifizierte Toy zu kaufen. Nun können sie, meine Bürger und Familien einen Antrag bei ihrem Sozialamt stellen. Diese 2000 Frauen werden dann je einer patriotischen und völkischen Familie zugeteilt. In der Nacht vom 2. auf den 3. Dezember muss dann die ihnen zugeteilte Frau gegen einen Orgasmus kämpfen, Zum Vergnügen dieser ehrlichen Männer und Frauen. Sollte die Sozialschmarozerin scheitern wird ihnen das Weihnachtsgeld dieser Dame geschenkt.

Sollten sie als patriotische Familie nicht zum Zug kommen. Dann bitten wir sie um Entschuldigung. Es sind dann eben 2000 Familien noch schlechter dann als sie. Wobei sie sich bei allen woken Mitgliedern der Klimasekte bedanken können.“

Dann geht sie.

Es wurden von der Regierung Frauen ausgesucht, die wenig haben. Die das 14. Monatsgehalt brauchen um Weihnachten zu feiern. Zudem handelt es sich nicht um Geld der Staatskasse. Die Frauen zahlen ja selber.

Die Qual der Frauen beginnt gleichzeitig. Also am Samstag Abend um 22 Uhr 30. Sie endet mit einer Begnadigung oder einem O. Die ausgewählten 2000 Familien, die natürlich alle aus dem Umfeld der Rechtspartei kommen, welch ein Zufall sehen die verzweifelten Füsse der Frauen.

Jetzt kannst du nicht 2000 Frauen verfolgen und 2000 Männer und/oder Frauen spielen.

Daher verfolgen wir folgende.

 

Patricia

Lehrerin, 38. 

Die hat mit 22 im Studium festghestellt, dass sie sich zu Frauen hingezogen fühlt. Hat dann aber eine lange Beziehung mit einem Mann geführt, bis diese zur Schwangerschaft und zur Geburt der Tochter führte. 

Die Trennung von ihm und dann auch vor einem jahr die Trennung von ihrer Partnerin mit der sie 10 Jahre glücklich war hat die Lehrerin für Latein, Geschichte und Mathematik am Gymnasium viel Geld gekostet. 

 Das Weihnachtsgeld dient dem Kauf einiger Geschenke und einer Skiausrüstung für die nun 14 Jahre alte Tochter. 

Gerlinde

Leandra

Kellnerin, 25

Leandra hatte jeden Mist an der Backe. Beziehung mit nem Idioten, der sie schwanger sitzen lies. Kosumschulden und alles mögliche. 

Vor 2 Jahren bekam sie eine Chance über ein projekt der GHräfin und bekam die Gastgewerbe Ausbildung bezahlt. Seitdem sie diese mit Auszeichnung abschloss arbeitet sie als Abendkellnerin im Burgrestaurant Lichtenfels, dem besten Restaurant der Gräfin. Dem Flagschiff. 

Die Zwillinge, nun 4 Jahre alt sind zu dieser Zeit auch betreut. Die Gräfin hat in einem anderen Projekt ältere Damen, die keine Jobs mehr finden als Abendnanny für Kinder ihrer MitarbeiterInnen angestellt. So verdienen die Leute etwas zur Pension dazu und im Falle der Verwittwung sind sie nicht alleine. 

Das Wihnachtsgeld ist be Leandra sehr nötig. Sie hat sich eine schöne Wohnung durch ihr  Gehalt und das Trinkegeld gegönnt und eine Einrichtung derer. Diese muss sie abbezahlen und das Weihanchtsgeld ist dafür verplant und von der bank gefordert, da sie im Sommer weniger zurückzahlte, da ihr Auto einen Getriebeschaden hatte. 

Patricia 

Familie Simon: Lukas Simon (42) Trockenbaumonteur (Angestellter), Franziska Simon (40) Kauffrau Spedition und Logistikdienstleistung (Angestellte), 1 Kind Lisa (15)

Gerlinde 

Familie Bauer: Alfred Bauer (39) Malermeister (Angestellter), Gabriele Bauer (34) Frisöse (Angestellte), 2 Kinder Stefan (10) und Hannes (8)

Leandra 

Familie Fiedler: Heinz Fiedler (28) Wärme, Kälte– und Schallschutzisolierer (Angstellter), Michelle Fiedler (26) Kauffrau Büromanagement (Angestellte) zur Zeit zu Hause, 1 Kind Max (4)

Spielmechanik 

 

Ich habe mir für Spiele mit mehreren Charakteren folgendes einfallen lassen.

Um das Spiel einfacher zu machen gibt es nur noch 4 Phasen. 

1

UNVERZWEIFELT

Dabei geht um die bekannten Stufen 1-5.

Die Opfer geneissen es teilweise, müssen kämpfen und ärgern sich in der lage zu sein. 

Aber grosse Probleme haben sie keine. 

 

2

Probleme

Das sind die Stufen 6 bis 7.5 

Das Toy ist hier stärker als die kämpfenen Opfer. 

Die Verzweiflungschimmert ein wenig durch, ist aber noch nicht im Forderdung. 

3

TOE CURL TIME

7.5 bis 8.5

Die Verzweiflung bricht aus. 

Die Opfer können es nicht mehr verstecken und geben es auch zu. 

4

VERZWEIFELT

Das sind die Stufen 8.5 bis 10

Die Opfer jammern, strampeln und winden sich. Im ausweglosen Versuch die Niederlage zu verhindern. 

Sicher das was ihren FolerknechtInnen am meisten Spass macht. 

Es geht nun so. 

Nehmen wir an du hast 3 Opfer. 

 

  1. Du suchst dir aus mit welchem Opfer du anfängst. 
    Nun hast du Zeit mit diesem Opfer zu spielen. So lange und intensiv du willst. Du kannst ihn oder sie auch besiegen. 
  2. Wenn du nun das Opfer wechselst kündigst du das an. 
    (Ich wechsle zu Opfer 2 auf Stufe 2) 
    Du kannst maximal auf die gleiche Stufe wechseln. Nie höher. Also tiefer oder gleich.
    1. Ich muss dann das Opfer auf diese Stufe runter bringen. Besipiel von Opfer 3 aus Stufe 4 zu Opfer 2 auf Stufe 2. 
    2. Sobald ich dort bin, geht das Spiel weiter. 
  3. Ein besiegtes Opfer (Orgasmus, geständnis, Kapitulation, Aufgeben...) ist ausgeschieden. 
  4. Du hast keine Reihenfolge der Opfer zu beachten. Du benennst sie am Anfang des Spiels. 
    1 - Joi 
    2 - Dares 
    3 - Bets 
    Mehr musst du nicht beachten. Du kannst in jede Richtung und jede Reihenfolge springen. 
  5. Spielerisch wird die Stufe zu der du wechselst durchgehend oder erreicht angenommen. 
    1. Verlässt du also Opfer 1 bei Stufe 3 und gehst zu Opfer 2 mit dem du nun das erste mal spielst und bestimmst Phase 2. Dann war das Opfer nie höher als Phase 2. 
    2. Verlässt du nun später im selben Spiel Opfer 3 um zu Opfer 2 zurück zu kehren und bestimmst Stufe 3. Dann war das Opfer laut Spiel seit du es verlassen hast auf Stufe 3. 

Und wie es bei rechten Regierungen immer ist… Die Wirtschaft sollte schon was davon haben. Daher wurde allen 2000 der armen Frauen vom Lohn für ein Set aus Strumpfhosen/Leggins, Home Socken und einem Toy die Kosten auf die STeuer geschlagen.

Die ganze Stadt kann auf einem Sender der Regierung, bei dem Werbung eingeblendet wird zusehen und miterleben, wie viele Frauen noch hoffnunglos kämpfen.

Sobald eine Frau verloren hat wird ihr Weihnachtsgeld natürlich sofort von der Steuer abgebucht.

 

Zudem mussten sie es weihnachtlich dekorieren. 

Eine Einschaltung von öffentlichem Intersse der Regierung von Lichternland – Mega City.

Frauen kämpfen noch

Euro wurden von der Regeirung scon für patriotische familiem umvertweilt

Frohe Weihnachten wünschen unsere Sponsoren

DETLEFS
DIESEL
TANKE

Wo Spirt noch Diesel ist

UNWOKE

NACHHILFE
Müller

Wenn die Kinder FFF sind

PRAXIS
PRANTNER

Garantiert kein COVID

DIGITAL-BEST-K.

Ihr neuer Tech Partner

MÄNNER
KNEIPE
MANUEL

Die SChreckschaube bleibt zuhause am Herd

Projekt Details:
Kategorien:
Fähigkeiten:

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »

You must be 18 years old to visit this site.

Please verify your age