Select Page

Weekly Roundup – 2

Weekly Roundup – 2

Im heutigen Weekly Roundup gebe ich Euch einen kleinen Einblick in den Neustart von RP Plattform. Zudem habe ich für Euch Strumpfhosen getestet und es gibt einen Hörbuch Tip. Leider ist der Roundup wieder sehr Kurz. Aber wir sind wirklich mit der Seite beschäftigt.

Wir haben einen 3×3 Plan für RP Plattform erstellt.

Die Drei Punkte, die wir erfüllen wollen sind.
1. Mehrer Spieloptionen.
2. Mehr Spieler
3. Mehr Funktionen

Daher wird folgendes passieren.

1. Mehr Spieloptionen
1. Wir werden und dem Thema „Edging“ sehr offensiv und offen nähern.
2. Wir wollen eine Second Life Spielerfahrung bieten und werden daher wirklich Lösungen schaffen, wie ihr Spiele findet und zufrieden offline geht.
3. Wir werden Euch ein Theme des Jahres anbieten und dieses durch kleine Starter ständig ausbauen.

2. Mehr Spieler
1. Wir werden offensiver Werben. In Foren, in Kleinanzeigen Märkten und auf anderen Plattformen.
2. Gewinnspiele. Wir werden jeden Monat ein Gewinnspiel machen bei dem wir unsere besten Spielerinnen belohnen werden. (Weibliche und Männliche)
3. Boys Welcome. Wir werden für passive Jungs mehr tun. Viel Spass.

3. Mehr Funktionen.
1. Die News App kommt in den Nächsten 14 Tagen
2. Funktionen um den perfekten Rollenspiel Partner für Dich zu finden.
3. Das Social Network wird erweitert.

Wir werden die Seite in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kurzfristig abschalten. Eure Daten und Eure Arbeit wie Geschichten und ähnliches werden davon nicht betroffen sein.
**Wir freuen uns auf den Reboot. Am 25. August 2018 um 22 Uhr ist RP Plattform wieder da.**

Wolford aus Sicht eines Falke Fangirls, dass auf Rollenspiele steht.

 

Ich bin eigentlich ein Falke Fangirl. Ich mag den Anspruch an Qualität der Firma. Vielleicht sind sie nicht immer die modischen Highlights, aber eines kann man sich bei Falke sicher sein. Jedes Produkt hat seinen Preis und ist diesen Preis zu 100% wert. Ich sammle wirklich Falke Strümpfe.

Meine Standart Strumpfhose ist die Falke Seidenglatt 15. Ob im Büro oder zum Ausgehen und auch gerne zum strampeln in ausweglosen Situationen.
Als wir unser Studio Shooting planten wollte ich ein Set haben, dass für Luxus steht. Mein erster Gedanke war nicht Falke, sondern Wolford. Ich fand es passend. Also ab in die freie Wildbahn und schnell eine Wolford Strumpfhose kaufen.

Hier ist nun der nicht ganz typische Vergleich. Der Kategorie gebe ich 10 Punkte.

Optik: Nun. Das ist Geschmacksache. Ich muss zugeben mir gefällt die Schattierung der Falke. Ich finde aber auch das wirklich schöne Schimmern der Wolford schön. Da ich mich hier wirklich nicht entscheiden kann. Beide 10 Punkte.

Qualität und Verpackung: Machen wir es kurz. Ich finde die Falke einfach hochwertiger verpackt. Zudem wirkt das Papier der Verpackung wie Papier und nicht wie Folie. Das sollte auch für den Umweltschutz passen. Und ja. Die Falke wirkt immer einen Tick besser verarbeitet. Daher 10 zu 7 für Falke.

Image und Preis: Viele kennen Falke nicht. Was mich wundert. Daher geht der Image Punkt eindeutig an Wolford. Falke Die Falke Seidenglatt 15 liegt bei 16 Euro und die Wolford Luxe 9 bei 19 Euro. Leider wirkt die Wolford eine Stufe billiger. Wolford bekommt 7 Punkte für das Prestige und Falke 8 Punkte für Preis/Leistung. Weil teuer sind sie beide.

Tragekomfort: Die Falke trägt sich nicht. Man merkt sie nicht. Die Wolford ist die bequemste Strumpfhose, die ich seit langem angehabt habe. Aber gegen den Comfort King aus Deutschland einfach chancenlos. 10 zu 8 für Falke.

Folter Test: Das ist jetzt mehr eine Angelegenheit, die man sehen kann wie man will, und wird daher nicht ins Ergebnis einbezogen. Der Test ist nicht streng wissenschaftlich, aber sollte doch so ähnlich wie möglich sein. Er wurde über einen ganzen Abend gemacht.
Ich und eine Freundin haben folgendes gemacht. Eine wurde gefesselt. Sie lag auf dem Bauch, die Füsse in einem Pranger auseinander gehalten. Zwei mal Dreißig Minuten mit einer Pause von 5 Minuten. Zuerst wurde eine in der Wolford gefoltert, dann die andere in der Falke. Danach wurde abgewechselt. Wir hatten also für den Test 4×30 Minuten je Modell.

**Beide** empfanden die Wolford als kitzliger. In der Wolford wollten wir beide nach 19 Minuten im Durchschnitt aufgehen. In der Falke nach 23.

Trotz aller Versuche sich zu wehren und alles zappeln mit den Füssen waren an keiner der beiden Strumpfhosen Schäden wie Risse oder Laufmaschen zu sehen.

 

Fazit: Die Falke gewinnt den Test mit 38 zu 32 gegen die Wolford. Wer aber gerne ein feines und intensives Tragegefühl, auch in hilflosen Situation geneissen will und das Presitge schätzt, sollte ich eine Wolford gönnen.

Hier die Produktlinie von Amazon.

 

Falke Seidenglatt 15: https://amzn.to/2nOMkdF

Wolford Luxe 9: https://amzn.to/2nOMr95

Fusspranger: https://amzn.to/2BpG0D1
Ein Test zu diese Produkt wird bald in Form eines ausfühlichen Reviews folgen.

Ein Hörbuch Tip

Wer Peter Pan als Bösen erleben will und keine Angst davor hat sich zu gruseln, könnte spannende Stunden mit dem Hörbuch „Der Kinderdieb“ von Brom erleben.

 

Zum Hörbuch bei Audible: https://www.audible.de/pd/Der-Kinderdieb-Hoerbuch/B00AJGE7LS?qid=1534694483&sr=sr_1_1&ref=a_search_c3_lProduct_1_1&pf_rd_p=34e3b439-2a21-4dff-af95-98a7a74a1f67&pf_rd_r=74GVQ7R0A1D3XN4V5WT7&

 

 

Wir wünschen schaurige Unterhaltung.

 

 

Das war es leider schon wieder mit dem heutigen Weekly Roundup. Ich hoffe es hat euch gefallen.

 

 

 

Die Produktbilder der Strumpfhosen sind Eigentum der jeweiligen Hertseller.

 

 

About The Author

RP Plattform

Ich bin eine der Betreiberinnen dieser kleinen aber feinen Seite. Ich bin schon sehr gespannt, wie es sich nun entwickelt. 

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du willst dominieren?

Du willst verzweifeln?

Only logged in users are allowed to enter the chat

Gruppen

Discord Chat Server

Translate »

You must be 18 years old to visit this site.

Please verify your age

Zur Werkzeugleiste springen