Seite auswählen

The Set – Break the walls!

The Set – Break the walls!

Rollenspieler haben Fantasie. Wir lieben das. Wir versetzen uns in Charaktere und lieben den Kampf. Auch wenn er noch so hoffnungslos erscheint. Wir lieben es alles zu versuchen um unsere geleibeten Charaktere zu retten. Aber es gelingt uns nicht immer.

Es war für mich immer eine Frage im Raum. Wie kann ich das Erlebnis noch intensiver machen. Wie kann ich dieser Welt eine gewisse zusätzliche Dimension geben. Ich habe für mich eine Lösung gefunden. Ich hoffe Sie gefällt Euch und inspiriert Euch.

 

[set]

 

Ich habe mich immer dazu entschieden beim Spielen Strumpfhosen und ein Oberteil zu tragen. Es hilft mir die Distanz zwischen Rollenspielen und Real Life so gut es geht zu bewahren. Ich brauche das ab und zu. Ich fühle mich wohler. Und es ist der Wohlfühlfaktor, der es mir erlaubt in eine Geschichte ein zu tauchen. Es erlaubt mir einfach länger Freude an einer Szene zu haben.

Fesseln sind so eine Sache. Unsere passiven Charaktere sind zumeist gefesselt und somit hilflos. Ich kann nicht nebenher eine Szene spielen und andere Dinge machen. Ich bin eine Frau und somit verstehe ich das Konzep von Multitasking. Das funktioniert im Büro und im Haushalt und von mir aus im Auto oder bei anderen Dingen. Wo es nicht funktioniert ist aber beim Rollenspiel. Das Abeneteuerbeginnt dort, wo man in die Szene eintaucht. Jetzt ist mir schon klar, dass es für mich eine Angelegenheit von 2 Sekunden wäre mich aus den fesseln zu befreien. Aber darum geht es nicht. Es geht nicht einmal darum ob sie an den Händen oder an den Füssen angelegt sind. Es reicht das Gefühl, dass sie da sind. Und ich muss sie öffnen. Die Gurte oder den Karabiner um frei zu kommen. Ich habe extra Fesseln gewählt, die mir genug Platz lassen um zu schreiben, die ich aber nicht ohne sie zu öffnen lösen kann. Ichkann Strampeln soviel ich will. E sist sinnlos.

Toys. Toys sind der Schlüssel in die andere Dimension. Ich will hie anmerken, dass weder ich, noch RP-Plattform von Amor Vibratissimo gespinsort oder unterstützt werden. Ich habe für das, was hier als nächstes auf dieser Seite passiert verschiedene Toys gestest. Die Toys und die Apps. Und es gibt vielleicht sogar ein besseres System. Aber von Preis/Leistungsverhätnis her ist es einfach unschlagbar. Das Problem ist ganz klar die App. Die ist bereitsin die Jahre gekommen und nicht gut gealtert. Aber sie hat einen Vorteil. Sie ist plattformübergreifend. Also egal, ob man ein iPhone oder ein Android Gerät verwendet. Die App läuft. Und sie erlaubt es Euch zu spielen und Euch steuern zu lassen ohne Euren Klarnamen oder Euren Standort anzugeben. Es reicht eine Registrierung auf der App und es kann los gehen.
Für Pro Features, die das Rollenspielen sinnvoll machen ist ein kleiner Beitrag zu bezahlen. Aber das ist halb so wild. Es ist ein wirklich kleiner Betrag für ein Hobby.

 

 

Ich habe vor in den nächsten Tagen eine Testbreicht zu dem System zu schreiben. Wer Interesse hat mir dabei zu „helfen“ indem er oder sie mich steuern darf, soll mir einfach hier einen Kommentar hinterlassen oder sich bei mir auf Skype melden (betsisroleplays). Der oder Die glückliche bekommt von mir je nach System eine iTunes Gift Card oder einen Play Store Gutschein für den Jahresbetrag für die App. Zudem werde ich für die Gewinnerin, egal ob männlich oder weiblich, eine Nacht lang ein ziemlich hilfloses Opfer sein.

 

Für mich hat das hinzufügen dieser zusätzlichen Dimension zu den Spielen einiges gebracht.

 

Was haltet ihr davon? Wie geht es Euch?

Über den Autor

RP Plattform

Ich bin eine der Betreiberinnen dieser kleinen aber feinen Seite. Ich bin schon sehr gespannt, wie es sich nun entwickelt. 

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du willst dominieren?

Du willst verzweifeln?

Only logged in users are allowed to enter the chat

Gruppen

Discord Chat Server

Translate »

You must be 18 years old to visit this site.

Please verify your age

Zur Werkzeugleiste springen