Seite auswählen

Lektion 2: Limits, Charakterzüge und Outfit

Lektion 2: Limits, Charakterzüge und Outfit

Die Unterlegene geht vor

 

Limits sind die Grenzen, die Du als unterlegene Spielerin setzen kannst. Wichtig ist hier. DU MUSST NICHTS MIT DIR MACHEN LASSEN, DASS DU ABSTOSSEND FINDEST.

Wir gehen nun die wichtigsten Limits durch und teilen diese in 3 Kategorien ein. 

 

Limits bei Foltern

Foltern, die Du nicht mit Dir machen lassen willst.
Du hast natürlich das Recht Foltern generell ab zu lehnen. Du willst nicht auf eine Streckbank. Dann wird Dir das nicht passieren.

  • Versuche Deine Limits so zu setzen, dass Du auch etwas auf Dein Gegenüber eingehst.
  • Versuche Deine Limits so zu setzen, dass auch noch Überraschungen auf Dich warten können.
  • Setze Deine Limits ganz klar, um Deine Wünsche zu schützen.

 

Limits bei Geschlechtern

Stell bitte ganz klar, Deine Limits so ein, dass Du nur mit Geschlechtern spielst mit deinen Du spielen willst. Wenn Du also nur mit Frauen spielen willst, stell das sofort in Deinem Profil klar. Wenn Du nur mit Gleichgeschlechtlichen spielen willst, gib das sofort bekannt.

kurzer Ausblick: Charakterzüge

Es folgt eine Lektion zu dem Thema. Aber es ist mir wichtig es hier schon kurz anzusprechen, weil es irgendwie zu den Limits passt.

Ich habe einmal persönlich Erfahrungen mit einem Rollenspieler gemacht, der Robin spielen wollte und von Harley Quin gequält wird. Jetzt ist es so, dass ich diese Szene im Prinzip nicht mag. Der Spieler war aber sehr freundlich, also habe ich mich darauf eingelassen.
Nach 10 Minuten und etwa genau s vielen Sätzen waren wir am Punkt, wo Robin sagte: „Mrs Quin, bitte betrafen sie mich, weil ich war ein böser Junge.“ 
Ich fand das furchtbar. Robin würde sowas nie sagen. Und schon gar nicht nach 10 Minuten in denen so gut wie nichts passierte.

Wenn Du unterwürfig sein willst, kannst du das gerne sein. Aber achte bitte auf die Charaktere. Wenn Du jemanden spielen willst, der gerne dominiert wird, ist es wohl weniger gut Dir Batgirl als Charakter zu wählen und Dich auf die Suche nach dem Joker zu machen.

Stell Deinem Partner also sofort klar, was Du willst. 

Limits beim Outfit

Die Unterlegene hat Rechte. Spielt eine Spielerin beispielsweise einen Charakter mit diesem Outfit

hat sie das recht zu bestimmen, dass sie beispielsweise das Oberteil anbehält.

Legt die Spielerin also fest: Oberteil bleibt kannst Du ihr alles ausziehen, die Strumpfhose aufschneiden, die Kette stehlen und richtig Spass haben. Aber das Oberteil bleibt an. 

 

Limits ändern sich

Leg Deine Limits am besten allgemein fest. Ein neuer Spieler sollte wissen, wo Deine Grenzen liegen. Deine Limits sind uns heilig.

Wenn Du allerdings schon länger mit einer Partnerin spielst, dann könnt ihr natürlich die Limits ändern und auflösen. Das ist was in der Realität oft  passiert. Ich habe selbst Partnerinnen denen ich absolut vertraue und wo ich mich auch gerne auf Experimente einlasse. 

 

 

In den Limits der Unterlegenen Spielerin könnt ihr Euch frei bewegen. Als unterlegene Spielerin bist Du hilflos.

 

Über den Autor

RP Plattform

Ich bin eine der Betreiberinnen dieser kleinen aber feinen Seite. Ich bin schon sehr gespannt, wie es sich nun entwickelt. 

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weihnachten auf RPP

APOCALYPSE CITY – UNSERE OPEN WORLD

LEVEL 1 GAMES – SCHNELLE STARTER

SPECIALS – SPIELEN UND SPASS HABEN UND GEWINNEN

DAS ERSTE META GAME! ALLEINE SPIELEN UND VERZWEIFELN!

VIBRATISSIMO – WENN ES ETWAS MEHR SEIN DARF!

Only logged in users are allowed to enter the chat

Discord Chat Server

Gruppen

Instagram

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

Translate »

You must be 18 years old to visit this site.

Please verify your age

Zur Werkzeugleiste springen