Seite auswählen

Der 3. Advent. „Erfolgreich in Schneedorf“

Der 3. Advent. „Erfolgreich in Schneedorf“

Janina und David Probst sind ein Traumpaar. Er ist Leiter der Bankfiliale in Schneedorf und Janina ist neben Hausfrau und Mutter nebenberuflich für eine Marketing Agentur tätig. Sie leben in einem liebevoll renovierten Bauernhof und leben ein schönes Leben.

 

Seit einigen Monaten hat David allerdings Dinge gesehen, die er gerne hätte. Und wir reden hier von Dingen. Ein grösseres SUV, ein Pool, eine tolle Uhr. Und er will das alles haben. Daher beginnt er wild mit Kundengeldern an der Börse zu spekulieren. Und ja. Es geht gut. Es gibt kein Problem. Er verdient richtig gut. Und niemand merkt etwas.

 

Am Abend des 3. Dezember kommt er nach Hause. Janina und die zwei Kinder warten schon. Während er mit ihnen Lego spielt kocht Janina ein gutes Abendessen. Pasta. Sie essen und lachen und haben viel Spass. Nach dem Essen spielt er weiter mit den Kids und sie macht noch schnell einen Folder für die Marketing Agentur, für die sie nebenher arbeitet fertig. Als die Kinder im Bett sind, arbeitet sie immer noch. Er schlecht sich von hinten an sie an und flüstert ihr zärtlich ins Ohr. „Wie lange noch?“ Sie kichert, da es kitzelt. „Bis ich fertig bin.“ Er genießt das Spiel. „Dann werde ich dich wohl anders von der Arbeit abhalten müssen.“
In diesem Moment zieht er Handschellen hervor uns fesselt Janina, die keinen Widerstand leistet an den Sessel. Er fährt sie auf dem Drehstuhl vom Home Office in das gegenüber liegende Schlafzimmer. Dort löst er die Fesseln seiner Frau und mit Bestimmheit, aber ohne Gewallt legt er sie auf das Bett und fesselt ihr Hände über den Kopf. Dann holt er ein weiteres Paar Handschellen und fixiert die Janinas Füsse am Fußende des Bettes. „Das wird jetzt etwas dauern, bis du wieder am Schreibtisch sitzt, meine Liebe.“ David liebt seine Frau. Er liebt es solche Spiele mit ihr zu spielen. Er liebt ihre Gegenwehr, die bald kommen wird. Diesen Triumph über Janina, den sie ihm nicht gönnen will und gegen den sie sich so sehr wehrt. Wissend, dass er das liebt.

 

Er öffnet die Schublade der Kommode. Dort nimmt er dieses neue Gerät heraus. https://amzn.to/2Ljew4B 

„Du wirst um Erlösung betteln.“ „Oh nein. Heute nicht.“ Dieser Widerstand. Oh wie liebt er diesen Widerstand. Wieder wird er ihn brechen. Er greif den Bund ihrer wunderschönen Woll-Strumpfhose. Er erinnert sich gut, wie schwer er sich getan hat ihr zu sagen, dass er keine schlabberigen Hausanzüge an ihr mag. Und wie einfach es dann war. ‚Okay. Das ist doch kein Problem. Dann sind jetzt eben solche Strumpfhosen die Kleidung für Zuhause.‘ Dann nimmt er den Bund des Höschens und mit der Erfahrung aus einigen Spielen zuvor legt er ihr das Spielzeug an. Für das süße Spiel.
Nachdem alles vorbereitet ist legt er sich neben sie. Er greift zum Handy und öffnet die App zu Steuerung. Und nun beginnt das Spiel. „Und ich soll deswegen betteln? Hmmmmm“. Frechheiten. Die ersten Minuten sind geprägt von Frechheiten.

LEVEL 1 Spiel.

Ich habe euch nun ein sehr nettes und gemütliches Setting erstellt. Spielt. Mit eurer Partnerin. Mit euch selbst.

 

Nun ist es anders. Sie kämpft. Sie fleht. Sie bettelt um Erlösung.

 

Am nächsten Morgen sitzen Janina und David mit den Kids am Küchentisch beim Frühstück. „Bekomme ich noch Geld fürs Essen?“ „Ach ja. Die Deutsch Arbeit musst du mir noch unterschreiben.“ Robin. Der Junge. Ja nach dem Helfer von Batman benannt. Auch die Tochter Barbara. Beides Teenager. Beide die üblichen Flausen im Kopf und beide ziemlich zufrieden mit dem Einkommen der Eltern.

 

Janina steigt ihn den Volvo Kombi und fährt Barbara zur Handelsschule in die nächste Stadt. David geht an das von Frank II Fiedler gegründete Gymnasium in Schneedorf. David nimmt ihn in seinem neuen BMW SUV auf dem Weg zur Arbeit mit.

Was die vier nicht wissen. Der 4. Dezember wird ihr Leben verändern.

 

Freut euch also auf Morgen.

 

Über den Autor

RP Plattform

Ich bin eine der Betreiberinnen dieser kleinen aber feinen Seite. Ich bin schon sehr gespannt, wie es sich nun entwickelt. 

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weihnachten auf RPP

APOCALYPSE CITY – UNSERE OPEN WORLD

LEVEL 1 GAMES – SCHNELLE STARTER

SPECIALS – SPIELEN UND SPASS HABEN UND GEWINNEN

DAS ERSTE META GAME! ALLEINE SPIELEN UND VERZWEIFELN!

VIBRATISSIMO – WENN ES ETWAS MEHR SEIN DARF!

Only logged in users are allowed to enter the chat

Discord Chat Server

Gruppen

Instagram

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

Translate »

You must be 18 years old to visit this site.

Please verify your age

Zur Werkzeugleiste springen