Seite auswählen

DAS SPIEL!! DIE PLATTFORM!! DIE WELT!!! DIE REVOLUTION!!

DAS SPIEL!! DIE PLATTFORM!! DIE WELT!!! DIE REVOLUTION!!

DIE BACKSTORY

 

Wir schreiben das Jahr 2019. Wir leben online und das Internet ist zu unserem zweiten zuhause geworden. Eine Websitebetreiberin sitzt in ihrer Wohnung und arbeitet an ihrer Seite. Sie hat sie vor 4 Jahren eröffnet und hat damit ein einfaches Ziel verfolgt. Sie wollte Leuten Spass und Freude machen. Die Seite www.rp-plattform.net
Es ist einer dieser lauen Sommerabende. Sie hat sich einen gekühlten Weisswein aufgemacht und schreibt Texte für die Seite. Gedankenverloren und voller Lust auf Rollenspiele schreit sie Worte, Sätze und Absätze auf ihrem MacBook.
Verloren in ihren Gedanken fällt ihr nicht auf, dass plötzlich alles leise wird. Sie schreibt weiter und weiter. Sie bemerkt nicht, dass plötzlich überall Sirenen heulen. Sie trägt Kopfhörer und hört laute Musik. Sie bemerkt nicht, dass überall kleine Brände wüten. Die Nachbarn haben wohl gegrillt. Sie bemerkt nicht, dass es keinen Strom mehr gibt. Ihr MacBook, ihr iPhone und ihre Kopfhörer waren ja voll geladen. Sie bemerkte nicht, dass die Welt gerade unterging.

Viele Gerüchte ranken sich um die Nacht. Waren es Aliens, war es ein Atomangriff? Keiner weiss es genau. Es ist nur eines sicher. Nichts war mehr wie es vorher war. Die Menschen begannen zu plündern. Die niedrigsten Instinkte wurden wieder wach. Es war das Chaos nach der Apokalypse.

Unsere Website Betreiberin erwachte am nächsten morgen in ihrer Wohnung. Es roch nach Rauch. Sie schaute aus dem Fenster. Zerstörung und Chaos. Es brannte. Es waren keine Menschen zu sehen. Wo sie am Vortag noch Brötchen zum Frühstück geholt hatte war ein Trümmerhaufen. Die Pizzeria, in der sie so gerne gegessen hatte, war vernichtet. Sie zog ich an und ging aus ihrer Wohnung. Zerstörung im ganzen Haus. Sie klopfte bei der Nachbarin. Jemand musste doch da sein. Doch da war niemand. Die Nachbarin war weg. Das ganze Haus war leer. Die ganze Strasse war leer. Das ganze Viertel war leer. Den ganzen Tag schlich sie durch das Viertel. Aber es war nichts mehr da. Nur noch Zerstörung. Als die Dunkelheit am Abend zurückkam, kehrte auch sie in ihre Wohnung zurück. Sie klappte das MacBook wieder auf.
Noch 15% Akku. Sie startete einen Browser. Nichts mehr. „Diese Seite kann nicht aufgerufen werden.“ Das einzige was sie noch aufrufen konnte war ihre Seite. rp-plattform.net. Sie wusste bald würde der Akku leer sein. Bald würden ihr die Lebensmittel ausgehen. Sie konnte sich nich mehr waschen und würde krank werden. Es war eine Frage der Zeit. Sie klickte auf „Neuer Betrag erstellen“, atmete durch und begann zu schreiben.

/Ich weiss nicht, ob das jemals jemand lesen wird. Aber ich weiss, dass ich es schreiben muss. Die Welt scheint untergegangen. Irgendetwas sagt mir, sie wird wieder irgendwann leben. Ich weis nicht, ob ich alleine bin. Ich habe Angst. Ich Bon verzweifelt und ich bin alleine. Aber etwas ist komisch. Im Moment wünschte ich mir, dass ich noch eine Flasche Wein hätte und etwas mehr Akku, um wirklich etwas für Euch schreiben zu können. Für die, die vielleicht irgendwann diesen Beitrag sehen./

Sie hörte plötzlich ein Geräusch. Wie wenn ein Gerät gestartet wird. Um es genau zu sagen. Ein Kühlschrank. Dann hörte sie das Geräusch, dass sie gut kannte. Dieses „Bing“ wenn man ein Apple Gerät an ein Ladekabel ansteckt. Ihr Laptop begann zu laden. Sie ging zum Kühlschrank und öffnete ihn. Und eine Flache kühler Weisswein war das einzige, was darin stand. Sie setzte sich wieder an den Tisch und tippte.

/Ich wünschte ich hätte ein nicht zerbrochenes Glas./

Sie stand auf, ging zum Schrank und neben allen zerbrochenen Gläsern fand sie genau ein Glas, dass komplett in Ordnung war. Sie schenkte sich ein Glas ein und setzte sich wieder an den Tisch. Und es war bereits ein Kommentar auf dem Beitrag zu sehen.

*Strom, Essen, Trinken, Nahrung und Hygiene wirst Du bekommen.*
*Mehr nicht.*
*Schau aus dem Fenster auf dein zerstörtes Viertel. Es ist Deine Welt. Schaff Sie nach Deinen Vorteilen. Nach dem Ideal, dass Du wolltest. Erschaffe Demokratie und einen Ort für Menschen, die bereit sind hier zu leben.*

Sie dachte eine Sekunde nach.

/Ich wünsche mir viele Grünflächen und Spielplätze für Kinder. Eine gesamte Infrastruktur für jeden. Ökologisch und weltoffen./

Nachdem sie das geschrieben hatte verfiel der Wein zu Staub, das Glas brach und das Brummen des Kühlschranks endete. Auch der Laptop lief wieder nur mit Akku.

Was habe ich falsch gemacht.

Es kam keine Antwort. Die ganze Nacht nicht. Mit nur noch 7% Akku fuhr sie das MacBook herunter.

Sie legte sich in das Bett in der zerstörten Wohnung und dachte nach. Am nächsten Morgen ging sie wieder ohne sich waschen zu können, ohne ein Frühstück und alleine durch die Ruinen. Hatte sie die Konversation auf ihren Beitrag nur geträumt. Sie war sich unsicher. Was sollte sie machen. Sie überlegte sich.
Die kommt nur auf ihre eigene Website. Sie kommt nur auf ihre eigenen Posts. Sie hat Wein und Strom bekommen. Es wurde ihr alle erlaubt, um eine Welt zu bauen. Aber was war das für eine Welt. Plötzlich hatte sie die Idee. Wer oder was ihr auch immer schrieb. RP Plattform war diese Welt.

Sie setzte sich zuhause an den Tisch. Sie atmete tief ein und aus. Dann öffnete sie das MacBook und drückte den Power Button.

/Ich wünsche mir eine eigene Welt für Rollenspieler. Für Leute die gerne andere leiden lassen und Spass daran haben. Ich wünsche mir einen Ort für Leute, die gegen diese kämpfen./
/Dazu muss ich überleben. Ich wünsche mir nun 3 Wochen Zeit diese Welt zu bauen. Mit genug Essen, Trinken Strom und Hygiene./

Sofort ging der Strom wieder an. Das MachBook begann wieder zu landen. Das Handy leuchtete auf. Alle ihre Geräte funktionierten. Die Spülmaschine ging an und der Kühlschrank auch. Sie rannte in ihr Badezimmer. Das Wasser lief. Als sie zurück in das kleine Home Office ging war dieses wie neu. Und so war es die Wohnküche und das Schlafzimmer und als sie zurück kehrte auch das Badezimmer.

Sie schenkte sich einen Wein ein, schaute auf das zerstörte Viertel und schrie in die Nacht.

„Fangen wir an.“

Was braucht eine Community?

rp-plattform.net wird nun zu einer Community umgebaut. Alles wird von Grund auf neu entwickelt. Die Zerstörung der Apokalypse nutzen wir als Gesellschaft zu einem kompletten Neustart.

Eine Community braucht

1. Eine Gesellschaft
2. Regeln und Gesetze
3. Eine Regierung
4. Entertainment und Unterhaltung

Und für alles werden wir sorgen.

1. Gesellschaft – Die User

In unser Viertel, in unsere Stadt kann jeder kommen, der sich für online Rollenspiele aus dem Bereich Bondage, Folter, Forced Orgasm, Kitzeln und ähnliches interessiert.

Erschaffe Dir einen Charakter und nimm an der Community teil. Egal was Du sein willst. Eine Geschäftsfrau, ein Schurke, eine Kriegerin. Wir brauchen Dich.

2. Regeln und Gesetze

Unsere Community braucht Regeln und Gesetze und somit auch eine Regierung.

Und jetzt kommt das erste Highlight. Wir machen hier Politik. Unsere Regeln und Gesetze ändern sich nämlich. Je nachdem wer kandidiert.
Auf RP Plattform findet ein ständiger Wahlkampf mit wechselnden Regierungen statt.

Wir finden dieses Experiment sehr spannend. So bekommt ihr genau die demokratische Community, die ihr verdient.

3. Die Idee einer Wahl und die Idee von Wahlkampf und er Community wird für ständige Spannung sorgen.

4. Entertainment und Spass

Wir bieten Euch 2 Levels an Entertainment an.

Unsere Backstory
Unser Ort 

APOCALYPSE CITY

 

In dieser Stadt werden wir eine Gesellschaft aufbauen. In dieser Stadt werden wir lieben. leiden, hoffen und verzweifeln. Wir werden uns gegen Invasoren verteidigen, wir werden Geschäfte machen. Wie werden Regierungen wählen. Wir werden uns treffen. 

 

Jede Stadt braucht ein historisches Vorbild. Unsere Stadt ist eine der mystischen Städte, die es gibt. Die Stadt die düstere Winkel hat. Die Stadt in der man Schönheit und Sehenswürdigkeiten erleben kann. 

Unser reales historisches Vorbild ist…. 

@RPPLATTFORM

Als erste Bewohnerin von Apocalypse City ist unser Admin @rp_Plattform natürlich gleich in eine schicke Wohnung in der Innenstadt gezogen. Von dort aus macht sie ihre Streifzüge durch die Stadt und ist damit die Person, se sich am besten dort auskennt. 

 

PRAG

 

Alte Festung und moderne City. Hier finden wir alles, was wir brauchen. 

APOCALYPSE CITY ist ein Open World Rollenspiel. Die Ausgangslage an diesem 9. August 2019 ist die folgende. 

Ich @rp_plattform bin alleine in der Stadt uns streife durch die Stadt, nachdem eine Katastrophe irgendeiner Art scheinbar die ganze Welt heimgesucht hat. Ich habe so intensiv an RP Plattform gearbeitet, dass ich es nicht mitbekommen habe. 
Auf mysteriöse Weise habe ich erfahren, dass es eine höhere Macht gibt, die RP Plattform für das Gesellschaftsmodell der Welt hält. 

Es ist nun meine Aufgabe zusammen mit den Usern von RP Plattform eine solche Gesellschaft zu bauen. 

MEHR

 

WOLLEN WIR EUCH NICHT VORGEBEN! 

 

Kommt in die Stadt. Eröffnet eine Bäckerei. Werdet Folterknecht und sorgt für Recht und Ordnung… Bringt Ideen ein. 

 

ERSCHAFFT EINEN CHARAKTER 

 

Ob ihr einfach einen Ort zum Leben nach der Apokalypse sucht, oder ob ihr als Räuber kommt. Ob ihr Politiker, Bankier, Koch, Richterin, Designerin werden wollt. 

ERSCHAFFT EURE GESCHICHTE

 

Sucht euch Mitspieler und startet einen Invasion. Kommt als Superheld und rettet die Stadt. Gründet eine Partei und gewinnt die Wahl und sogt für Gesetze, die andere zur Verzweiflung treiben. 

 

ERSCHAFFT EURE WELT!

 

 

Wie kannst Du mitmachen? 

 

Das ist ganz einfach. Sobald Du Level 2 erreicht hast kannst Du in die Stadt kommen. Aus der Trümmern kannst Du ein Geschäft aufbauen. Du kannst eine Bar eröffnen. 

Wir von RP Plattform nehmen dich dabei an die Hand und stellen Dir von eigenen Chatrooms bis zu eigenen Blogs für Deine Geschichten alles zur Verfügung, was du brauchst. 

 

Du findest hier einen Post indem alles steht, was Du brauchst um bei dem Spiel dabei zu sein. 

 

Warum muss ich Level 2 sein? 

Das ist ganz einfach. Wir wollen eine aktive Gesellschaft. Was nutzt uns der beste Polizist, wenn er nicht ab und zu für Recht und Ordnung sorgt? 

Über den Autor

RP Plattform

Ich bin eine der Betreiberinnen dieser kleinen aber feinen Seite. Ich bin schon sehr gespannt, wie es sich nun entwickelt. 

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

APOCALYPSE CITY – UNSERE OPEN WORLD

LEVEL 1 GAMES – SCHNELLE STARTER

SPECIALS – SPIELEN UND SPASS HABEN UND GEWINNEN

DAS ERSTE META GAME! ALLEINE SPIELEN UND VERZWEIFELN!

VIBRATISSIMO – WENN ES ETWAS MEHR SEIN DARF!

Only logged in users are allowed to enter the chat

Discord Chat Server

Gruppen

Instagram

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

Translate »

You must be 18 years old to visit this site.

Please verify your age

Zur Werkzeugleiste springen